Van Eyck. Eine optische Revolution in Gent

Bekanntmachung von dauerhafte oder temorären Ausstellungen.
Antworten
Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 913
Registriert: 03 Mai 2018, 02:52
Wohnort: Berlin

Van Eyck. Eine optische Revolution in Gent

Beitrag von Clemens »

Ich war gerade 5 Tage in Gent und hatte das unverschämte Glück das gerade auch die Jan van Eyck Ausstellung "Van Eyck. Eine optische Revolution" war. Sehr sehenswert.
Am letzten Tag war ich noch im Stadtmuseum von Gent, da liegen ein paar wirklich schöne Handschriften aus.
Dateianhänge
Gent-Buchmalerei-2020 - 3-klein.jpg
Gent-Buchmalerei-2020 - 3-klein.jpg (1.78 MiB) 4558 mal betrachtet
In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro [Thomas von Kempen]
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 730
Registriert: 05 Mai 2018, 21:42
Wohnort: Meiningen
Kontaktdaten:

Re: Van Eyck. Eine optische Revolution in Gent

Beitrag von Frank »

Schick! :)
Antworten